Dolmetschen bei Beratungsgesprächen

Bei Beratungsgesprächen im Gesundheitsbereich zu dolmetschen, erfordert nicht nur gute Kenntnisse in der Medizin, sondern auch Fingerspitzengefühl, wie man man dem Klienten oder der Klientin umgeht. Hierzu muss man verstehen, in welcher Situation er/sie sich befindet. Wenn es sich beim Arztbesuch um eine Routineuntersuchung handelt, ist die Situation für den Klienten oder die Klientin wahrscheinlich … Weiterlesen Dolmetschen bei Beratungsgesprächen

Nicht nur Konferenzen

Natürlich wird nicht nur bei Konferenzen gedolmetscht. Viele andere Formen der Kommunikation erfordern eine Dolmetschung: Gerichtsverhandlungen, Beratungsgespräche, Therapien, bei der Polizei und noch viel mehr. Bei Gericht muss der/die DolmetscherIn beeidigt sein. Auch darf ausschließlich ein beeidigter Dolmetscher/eine beeidigte Dolmetscherin oder ÜbersetzerIn Urkunden übersetzen und sie beglaubigen. Bei Beratungsgesprächen und Therapien ist sehr viel Einfühlungsvermögen … Weiterlesen Nicht nur Konferenzen